Während wir Tobias als neuen DE-MA3 begrüßen dürfen, müssen wir Tristan (ex. DE-WMA2) aus dem WD verabschieden, wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und sagen “danke” für die geleistete Arbeit!