Neue OD-Regeln ab 15.05.2018

//Neue OD-Regeln ab 15.05.2018

Neue OD-Regeln ab 15.05.2018

Wie wir bereits bekanntgegeben haben, findet der Online Day in einer neuen Form, vorerst nur noch einmal im Monat, jeden dritten Dienstag statt.

Mit diesem wollen wir wieder neue Anreize schaffen und gleichzeitig die Abdeckung mit ATC wieder verstärken.

Erhalten geblieben ist jedoch, dass man sich nur dann schedulen darf, wenn die komplette Dauer des Online Days (19:00-22:00 Uhr lcl) abgedeckt wird – dabei könnt ihr euch in Absprache miteinander natürlich die 3 Stunden auch untereinander aufteilen, solange sichergestellt ist, dass die kompletten 3 Stunden abgedeckt sind. Diese Regel gilt zukünftig nicht mehr nur APP- oder CTR-Positionen, sondern wird auf alle ATC-Stationen ausgeweitet.

Nach wie vor gilt natürlich: Positionen, die nicht im Scheduling belegt sind, dürfen frei besetzt werden (min. 30 Minuten gem. R&R). Und selbstverständlich geht man mit dem Schedulingeintrag auch die Verpflichtung ein, die gesamte ‚gebuchte‘ Zeit auch tatsächlich online zu sein, oder zumindest entsprechenden Ersatz zu organisieren.
Noch einmal kurz zusammengefasst:

– Schedulingeinträge müssen die entsprechende Position für den kompletten Onlineday, also 1900 bis 2200 lcl, abdecken (alleine oder zu mehreren)
– Regelung gilt für alle ATC Positionen
– gültig ab 15. Mai 2018
– bei Problemen rechtzeitig Kontakt mit der FIR-Leitung aufnehmen

Wir bitten alle Mitglieder, diese Regelungen bei zukünftigen Schedulingeinträgen zu berücksichtigen. Wir werden die Entwicklung gerade im Hinblick auf die gewünschte Zielsetzung im Auge behalten und ggf. überprüfen.

Euer IVAO-Germany-Team

By Lennart Meyer|2018-05-09T10:13:58+00:00Mai 9th, 2018|News|0 Comments